Meibes

Veranstaltungen

Detailansicht

Bus-Exkursion am 03. Oktober "Die Klosterherrschaft Marchtal im 18. Jahrhundert" - es sind noch Plätze frei!

Bus-Exkursion am 3. Oktober 2017 - Anmeldungen ab sofort möglich

Der Förderverein für Kirchenmusik und Klosterkultur Obermarchtal e.V. hat es sich – neben der Unterstützung der konzertanten Kirchenmusik am Münster Obermarchtal – zur Aufgabe gemacht, die Geschichte des ehemaligen Reichsstiftes Marchtal für unsere Gegenwart zu erschließen und das jahrhundertelange Wirken der Prämonstratenser in unserer Gegend für uns Heutige erfahrbar zu machen.

Diesem Ziel dient eine ganztägige Bus-Exkursion am 3. Oktober 2017 unter dem Titel „Die Klosterherrschaft Marchtal im 18. Jahrhundert“.

Die Fahrt führt an verschiedene Orte der kulturellen Tiefenwirkung der ehemaligen Reichsabtei wie z. B. Unterwachingen, Muttensweiler und Seekirch, die damals zum Gebiet der Reichsabtei gehörten und von ihr über Jahrhunderte geprägt wurden. Wir wollen dabei ganz bewusst kleinere und wenig beachtete „Juwelen“ des prämonstratensischen Wirkens aufsuchen.

Professor Wolfgang Urban, Rottenburg, wird uns sach- und fachkundig und höchst unterhaltsam in die damalige Zeit und das Leben in der Klosterherrschaft einführen. Organist und Kustos Gregor Simon bereichert die Exkursion musikalisch mit zwei kleinen Orgelkonzerten. Gelegenheit zu einem Mittagessen wird geboten.  

Abfahrt ist um 9:30 Uhr am Torbogen der Klosteranlage Obermarchtal
Rückkehr gegen 16:00 Uhr.

Die Teilnahmegebühr beträgt 25,00 € - das Mittagessen ist hier nicht enthalten. 

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.

Anmeldungen bei H. Dr. Saup (saupmarchtal@t-online.de) oder Tel. 07375/1314.